Hebammen für die Wochenbettbetreuung zu Hause  

 

Ich, Dagmar Riemrich, komme zu Euch nach Hause, nachdem Ihr das Krankenhaus verlassen habt.

 

Ich kann allerdings leider erst wieder Betreuungen ab ET Mitte Januar 2022 annehmen für die Stadtteile 28203, 28205, 28209, 28195, 28211, 28199

Dabei kümmere ich mich um Eure körperliche und emotionale Situation, das Baby, Stillen, Füttern, frühe Wochenbettgymnastik, um das Mutter- und Vatersein und die neue Familiensituation. Ich bemühe mich, praktische Hilfestellungen zu geben und spreche mit Euch über das, was Euch beschäftigt. Meine Besuche richten sich nach Euren individuellen Bedürfnissen, da jedes Wochenbett ja unterschiedlich verläuft. 

Ich werde Euch so lange begleiten, bis Ihr Euch in der neuen Rolle wohl fühlt.

Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für das Wochenbett!

 

Falls ich ein mal ein Wochenende frei oder Urlaub habe, werdet Ihr in Kenntnis gesetzt und in der Regel habe ich eine Vertretung für diese Zeiten.

 

Ich freue mich, Euch zu unterstützen!

 

Individuelle Besuche – Betreuung zu Hause

 

Da ist noch meine liebe Kollegin Heike bei der Arbeit :-)

 

....alles in Ruhe besprechen...