Wochenbettbetreuung zu Hause 

 

 

 

Dagmar Riemrich

Viertel, Mitte, Peterswerder, Schwachhausen, Neustadt, Hastedt

0421 70 36 60

Dagmar.Riemrich@gmx.de

ausgebucht bis Ende Juni , für  ET  Juli 2019 wieder frei.

Aber: die Frauen, die mich schon von vorherigen Schwangerschaften kennen, können sich gerne trotzdem melden!

 

Heike Schlobinski

Bremen, außer Bremen-Nord

Heike@Schlobinski.de

freie Kapazitäten nur für E.T.: Juli 2019

bitte wende Dich gerne an diese o.g. Mailadresse 

 

 

Wir kommen zu Euch nach Hause, nachdem Ihr das Krankenhaus verlassen habt.

 

Dabei kümmern wir uns um Eure körperliche und emotionale Situation, das Baby, Stillen, Füttern, frühe Wochenbettgymnastik, um das Mutter- und Vatersein. Wir bemühen uns, praktische Hilfestellungen zu geben und sprechen mit Euch über das, was Euch beschäftigt. Unsere Besuche sind unterschiedlich häufig, da jedes Wochenbett ja individuell verläuft aber wir möchten Euch so lange begleiten, bis Ihr Euch in der neuen Rolle wohl fühlt.

Kostenübernahme der Krankenkassen:

Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für Hebammenhilfe.

 

 

Sieh Dir auch unsere Kurse zu folgenden Themen an:

Individuelle Besuche – Betreuung zu Hause

 

Die Hebamme kontrolliert den Uterus.

 

Fragen der Eltern können zu Hause mit der Hebamme geklärt werden.